Über uns

Formteile aus Gummi oder Kunststoff sind heute in nahezu jedem technischen Produkt enthalten. Deshalb stehen die Chancen nicht schlecht, dass Sie Erzeugnisse der Vogel GmbH bereits gesehen haben oder in der Hand hatten, ohne es zu wissen.
Denn unser Unternehmen ist seit über 20 Jahren auf die Entwicklung und Produktion von Elastomere-Formteilen spezialisiert und zählt heute mit zu den ersten und besten Adressen auf diesem Gebiet.

 


Diese Position hat eine solide Basis:

  • Erfahrungspotential und Fachkompetenz von 15 qualifizierten Mitarbeitern
  • moderner Maschinenpark auf 800qm Fertigungsfläche
  • hochwertiger Werkzeug- und Formenbau durch
    langjährige Partner
  • Full-Service, der die Beratung bei der Planung und die Unterstützung bei der Konstruktion ebenso einschließt wie die ständige Optimierung und die just-in-time-Lieferung unabhängig von der Losgröße

Von der Leistungsfähigkeit der Vogel GmbH profitieren heute unter anderem führende Unternehmen der Automobilindustrie, des Maschinen- und Anlagenbaus und Hersteller von elektronischen und medizinischen Geräten.


Unsere Unternehmenspolitik

Alle Mitarbeiter müssen ihrer Tätigkeit entsprechend den Vorgaben unseres UM-Systems und den gesetzlichen Vorschriften folgen. Damit wird präventiv sichergestellt, dass unsere Produktqualität den Kundenanforderungen stetig entspricht und Schutz gegenüber der Umwelt und den Mitarbeitern besteht.

Nur mit unserer ständigen, permanent verbesserten Absicht fehlerfreie Ware (Ziel: 0 ppm), in der vorgegebenen Zeit, dem Kunden gegenüber zu liefern, schaffen wir auch das Vertrauen unserer Kunden zu festigen und auszubauen. Damit bekommen wir auch weiterhin Aufträge, was eine aktive Sicherung für unser Unternehmen und folglich unserern Arbeitsplatz bedeutet.

Wir achten auch auf jegliche Art der Verschwendung im Verbrauch, um somit die Ressourcen der Umwelt aktiv zu schonen.

Die Geschäftsleitung erklärt hiermit diese Unternehmenspolitik für das ganze Unternehmen als verbindlich.

 

Thomas Vogel

Ezelsdorf, den 10. Juli 2004